Hohe Fachkompetenz und Einsatz technisch modernster Verfahren

Wir bieten Ihnen - auf Grundlage unserer hochspezialisierten universitären Ausbildung – die Diagnostik und Therapie nahezu aller urologischen Erkrankungen an. Neben der gesamten Palette der konservativen Urologie (z.B. Krebsvorsorge, urologische Onkologie, Infektionen, Aging male, Inkontinenz, Sexualtherapie u.a.) umfasst unser Know-how die operative Therapie urologischer Erkrankungen sowohl mit den konventionellen offenen Verfahren als auch mit Hilfe der minimal-invasiven Schlüsselloch-Technik (Laparoskopie). Zu unseren Spezialgebieten zählen die Behandlung bösartiger Nierentumore (Nieren-erhaltende Operationen, medikamentöse Tumortherapie), gutartiger Erkrankungen der Niere, Blasentumore (PDD-Verfahren, Instillationsverfahren zur Prophylaxe) und gutartiger Prostataerkrankungen (konventionelle Schlingenoperation und moderne Laserverfahren).

Einen national und international renommierten Namen konnte sich Prof. Dr. Michael Siebels insbesondere auf dem Gebiet der medikamentösen und operativen Therapie bösartiger Nierentumore machen. Dr. Nicolas Haseke gilt als anerkannter Experte auf dem Gebiet der Laparoskopie (Schlüssellochoperation).

Breitgefächertes operatives Know-How

Neben ambulanten Eingriffen führen wir auch größere Operationen in der hochspezialisierten Urologischen Klinik Planegg durch. Das Krankenhauskonzept auf Basis urologisch qualifizierter Mitarbeiter und einer technisch hochmodernen Ausstattung, verbunden mit der persönlichen Betreuung durch uns bildet die beste Voraussetzung für Ihre optimale Versorgung und rasche Genesung.

 

Ambulante und stationäre Leistungen

Früherkennung/Diagnostik

  • Krebsfrüherkennung
  • Sonographie (3D-Sonografie, Doppler-Sonografie, Transrektaler Ultraschall)
  • Elastografie/Histoscanning
  • Flexible Videoendoskopie
  • Tumormarker-, Hormon-Labor
  • Mikrobiologie
  • Tumornachsorge

Andrologie und Erektile Dysfunktion (Impotenz)

  • Hormonmangelbeschwerden
  • Wechseljahre des Mannes
  • Libido-/und Potenzstörungen
  • Diagnostik (Doppler-Sonographie der Penisgefäße, SKAT, Hormone)
  • Medikamentöse Therapie
  • Medikamentöse/operative Korrektur der Penisdeviation (Penisverkrümmung)
  • Vasektomie: ambulante Sterilisation des Mannes mittels „non scalpel technique“

Infertilität (unerfüllter Kinderwunsch)

  • Kinderwunschsprechstunde
  • Ejakulatkontrolle
  • Varikozelentherapie
  • Operative Spermiengewinnung

Mikrochirurgie

  • Refertilisierung nach Sterilisation (Vasovasostomie)

Urologische Onkologie

  • Endoskopische und offene Tumorchirurgie
  • Photodynamische Diagnostik (PDD mittels Hexvix®) von Harnblasentumoren im Rahmen der Früherkennung und Nachsorge
  • Chemotherapie/Immuntherapie

Spezielle urologische Chirurgie

  • Endoskopische/offene Prostataoperationen (TUR-Prostata; transvesikale Prostataenukleation; potenzerhaltende radikale Prostataentfernung)
  • Laseroperationen der Prostata bei gutartiger Prostatavergrößerung
  • Organerhaltende Nieren-(tumor)chirurgie

Inkontinenz

  • Inkontinenzsprechstunde Mann/Frau
  • Minimalinvasive Therapie der Harninkontinenz, z.B. Blasenanhebung/Harnröhrenband (TVT-Plastik), Advance-Band
  • Kollagenunterspritzung des Schließmuskels

Laser-Chirurgie

  • Therapie von Harnröhrenengen
  • Laser-Therapie der Prostatavergrößerung
  • Laser-Therapie von Blasen- und/oder Harnleitertumoren
  • Condylomentfernung

Kinderurologie

  • Circumcision (Beschneidung der Vorhaut)
  • Anti-Reflux-Operationen
  • Leistenhoden-Operationen

Harnsteine

  • Minimalinvasive endoskopische Steintherapie im Harnleiter
  • Flexible Ureterorenoskopie zur minimalinvasiven Steintherapie in den unteren Kelchgruppen, Lasertherapie
  • Harnsteinanalytik und Steinmetapyhlaxeberatung

 Weitere Informationen zu urologischen Leistungen unter Urologenportal.

Gemeinschaftspraxis
Urologie Pasing
Josef-Retzer-Str. 48
D-81241 München-Pasing

Tel: +49 89/ 820 20 570
Fax: +49 89/ 820 20 571

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Urologische Klinik
München - Planegg
Germeringer Straße 32
82152 Planegg
Tel. 089-85693-0
Fax 089-85693-2134
www.ukmp.de